Kieferorthopädie

Dieses Gebiet der Zahnmedizin ist ziemlich breit. Neue Technologien ermöglichen die digitale Behandlung. Der Patient trägt kein Standard-Metallgerät, sondern deckt die Zähne ab, die Zähne begradigen. Die Behandlung ist für den Patienten angenehmer. Wir verwenden auch kieferorthopädische Standardmethoden in Form von Klammern, wenn die Überlagerungsmethode nicht vielversprechend ist.

Was ist die Überlagerungsmethode?

Diese kieferorthopädische Behandlung, bei der der Patient die transparenten Überzüge nach zwei Wochen oder nach Anweisung des Arztes wechselt. Diese Vorrichtung nutzt die Kräfte, um die Position der Zähne zu ändern und sie somit zu begradigen. Dieser Patient trägt ungefähr 20 Stunden am Tag. Die Behandlung ist komfortabel, da der Patient an wichtigen Tagen wie Hochzeiten ungestört arbeiten kann.

Die Mundhöhle des Patienten wird gescannt und das Gerät mit neuen CAD / CAM-Technologien digital programmiert.

      

Ortodoncja 1 Ortodoncja 2 Ortodoncja 3
Prodentik